Jörg Haider Gesellschaft
Trachten Strohmaier Weitensfeld
Da ist St. Veit drin! www.mein-stveit.at
Mein Klagenfurt

 


April 2018J√§nner 2018Oktober 2017September 2017August 2017Juli 2017Juni 2017Mai 2017April 2017M√§rz 2017Februar 2017J√§nner 2017Dezember 2016November 2016Oktober 2016September 2016August 2016Juli 2016Juni 2016Mai 2016April 2016M√§rz 2016Februar 2016J√§nner 2016Dezember 2015November 2015Oktober 2015September 2015August 2015Juli 2015Juni 2015Mai 2015April 2015M√§rz 2015J√§nner 2015Oktober 2014September 2014August 2014Juli 2014Juni 2014Mai 2014April 2014M√§rz 2014Februar 2014J√§nner 2014Dezember 2013November 2013Oktober 2013September 2013August 2013Juli 2013Juni 2013Mai 2013April 2013M√§rz 2013Februar 2013J√§nner 2013Dezember 2012November 2012Oktober 2012September 2012August 2012Juli 2012Juni 2012Mai 2012Gr√ľndung der JVP Althofen1. Strohmaier-Kirchtag in WeitensfeldDalai Lama in H√ľttenbergF√ľr Gold gabs ein FerkelGenuss am St. Veiter HauptplatzDas kleine Ich bin IchApril 2012M√§rz 2012Februar 2012J√§nner 2012Dezember 2011November 2011Oktober 2011September 2011August 2011Juli 2011Juni 2011Mai 2011April 2011M√§rz 2011Februar 2011J√§nner 2011Dezember 2010November 2010Oktober 2010September 2010August 2010Juli 2010Juni 2010Mai 2010April 2010M√§rz 2010Februar 2010J√§nner 20102009Mein St. Veit deine Veranstaltung


Asyl: Obergrenze reduzieren. Klare Grenzen setzen.

Genuss am St. Veiter Hauptplatz

Der St. Veiter Marktreferent StR Rudi Egger initiierte den 1. Genuss- und Kunstmarkt, der letzten Donnerstag stattfand

Verkosten des Wimitzbr√§us: LAbg Claudia Wolf-Sch√∂ffmann, StR Rudi Egger, CO Stephan Tauschitz, GR Helmut Knafl und FF-Pressesprecher J√ľrgen Sampl
StR Rudi Egger, CO Stephan Tauschitz, LAbg Claudia Wolf-Sch√∂ffmann, GR Helmut Knafl, GR Walter Brunner und J√ľrgen Sampl mit Standler

Regionale Schmankalan direkt vom Bauern, diverse K√§rntner Spezialit√§ten, Standln mit Handwerk, Musik und Kinderprogramm belebten den St. Veiter Hauptplatz. Trotz des schlechten Wetters beim Auftakt war der Ansturm gro√ü. ‚ÄěDer neue Markt wurde von Petrus gleich getauft. Aber trotz Regen herrschte beste Stimmung unter den Standlern und den Besuchern‚Äú, sagt StR Rudi Egger.

K√∂stlichkeiten probiert haben unter anderem Clubobmann Stephan Tauschitz, LAbg Claudia Wolf-Sch√∂ffmann, ‚ÄěZur Zechnerin‚Äú-Chef Franz Taumberger, FF-St. Veit Pressesprecher J√ľrgen Sampl sowie die GR Helmut Knafl und Walter Brunner.

Jeden ersten Donnerstag im Monat, 16 bis 22 Uhr, findet k√ľnftig der Genuss- und Handwerksmarkt statt.

Der nächste Markt ist am Mittwoch, dem 6. Juni, da der Donnerstag ein Feiertag ist.

Mein St. Veit created by: TYPO3 Webdesign Kärnten www.dika.at 3

Hilfswerk Kärnten